Home

News

Internationales Literaturfestival Vilenica

Wo:

Sežana, Koper, Trst, Hrastnik, Ljubljana

Wann:

7. 9. – 12. 9. 2021

Literaturfestival O-Töne

Literaturfest O-Töne im MuseumsQuartier Wien

Zum 18. Mal findet vom 8. Juli 2021 bis 26. August 2021 das Literaturfestival O-Töne im MuseumsQuartier Wien statt.

Nähere Informationen: https://o-toene.at/

Das große Buch (Большая книга) Literaturpreis Finalisten 2021

Das große Buch (russisch Большая книга) ist mit insgesamt 5,5 Millionen Rubel (135.000 Euro) Preisgeld der größte russische Literaturpreis und nach dem Literatur-Nobelpreis der zweitgrößte Literaturpreis der Welt. Seit 2006 wird er jährlich für die drei besten russischsprachigen Werke verliehen.

Für den Literaturpreis "Das große Buch" können Romane, Essays, Geschichten ebenso nominiert werden wie Sachbücher, Biografien und Memoiren.

Anasoft Litera 2021 Shortlist

Shortlist eines slowakischen Buchpreises, bei welchem das beste Prosabuch ausgezeichnet wird. 

Lukáš Cabala: Satori v Trenčíne (Vydavateľstvo Artforum 2020)

Etela Farkašová: Záchrana sveta podľa G. (Vydavateľstvo Spolku slovenských spisovateľov 2020)

Ivana Gibová: Eklektik Bastard (Drewo a srd 2020)

Barbora Hrínová: Jednorožce (Aspekt 2020)

Jana Juráňová: Naničhodnica (Aspekt 2020)

Laco Kerata: Na okraji mojej hory (KK Bagala 2020)

Magnesia Litera 2021 Gewinner und nominierte Bücher

Gewinner und nominierte Bücher eines tschechischen Buchpreises, der in mehreren Kategorien vergeben wird. 

Magnesia Litera Kniha roku

Martin Hilský: Shakespearova Anglie (Academia)

Fantazie otlučené bytosti Přízraky ze Štýrského Hradce

Rezension der Übersetzung Clemens J. Setz "Die Liebe zur Zeit des Mahlstädter Kindes"

"Volba slov, tedy českých ekvivalentů, i větných skladeb v překladu Marie Voslářové jistě uspokojí lingvistického fetišistu, jehož srdce zaplesá již při úvodním odstavci první povídky."https://www.klackoviste.cz/clanky/recenze-laska-za-casu

heurige Preisträgerin der Kristallkugel von Vilenica

Nagrajenka Vilenice 2020: Mila Haugová

»spremeniti moraš svoje življenje / napisati pesem kot dihanje / pod snegom kot telo luči / jamo s koreninicami besed / kjer varuješ svoje razloge za življenje: v naj- / čistejši podobi nežno / zasledovati smer: tetoviraj / smer: ljubeča speča / telesa: besedila globoko zvita / v rodilih, v otroku, v praobliki / duševnosti: vselej iz istega / vztrajanje osvobojeno / bega«
Mila Haugová

 

Events

Österreich und die slawischen Länder - Fragen des Kulturtranfers: Literatur - Sprache - Geschichte

Die Konferenz findet in Zusammenarbeit mit der Universität Białystok, im digitalen Format (9.00-18.30) statt.

 

Publications

Bärentanz

Bärentanz

 

Ausschnitte aus Irena Dousková, Medvědí tanec. Brno 2014, S. 63-69; 72-75

Sie haben ein Schwein geschlacht,

es hat keinen Mucks gemacht.

Da haben´s einfach umgebracht

das alte Schwein der Schwiegermutter.

Sie haben es ringsherum gejagt

durch den ganzen Stall.

Verwechselten es mit dem Ochsen,

erschlugen ihn fast in den Boxen…

„Was machst du? Schreibst du den Švejk schreibst du? Izvini, ja tolka…“

„Warum? Brauchst du etwas? Passiert etwas?“

Gedichte

Minotaurus

Für Zoltán Tolvaj

 

Anders stellte ich mir das Labyrinth vor,

doch dieses genügt mir auch.

Die unterbrochenen Takte der elektronischen Musik

strömen in Fetzen an die Oberfläche

und ich kann ihnen nicht weiter widerstehen.

Auf der Straße zischeln die Raucher,

wie die Weiden, die Wachmänner

strecken sich wie die Fichten,

als wäre ich im tiefen Wald unterwegs,

und bei diesem unterweltlichen Wind

knacken die kraftloseren Äste schneller.

Ich bin Paula

Ich bin Paula

Schriftsteller

 

Zeitungen

Zeitungen

 

     „Fünf tausend Millionen.“

     „Fünf Milliarden,“ korrigiert ihn der Opa.

     „Fünf Milliarden,“ wiederholt Ondřej mit Demut.

Uhren aus Blei

Uhren aus Blei

 

Prolog

Wanderer und Reisende in der ganzen Himmelsgegend 生

Die Toten von Kali

Die Toten von Kali

Über-Lebender

ÜBER-LEBENDER

(Roman, Ausschnitt)

 

Ich wurde geboren und erkrankte tödlich.

Auszug aus "Herz"

Herz
(Auszug)

 

 „Weißt du,“ teilte Ivan mit gespielter Strenge mit und ließ den Hund zuerst loslaufen.

Bombe★Funk

Bombe★Funk

 

Mit Štrougal in der Band war auf einmal alles ganz anders. Er erinnerte mich an einen Soldaten und er sprach auch wie ein Soldat – kurz und bündig und direkt, ohne unnötige Ausreden. Mit ihm bekam Funky Leninz seinen wirklichen General, der sich auf die kommenden Kämpfe vorbereitete.  Es war in ihm nicht nur der Krieger, sein poetisches Gesicht verbarg er für einen Augenblick hinter dem Mikrofon, von denen wir aber in der Anfangsphase erbärmlich wenig hatten.

Theorie der Wunderlichkeit oder Theorie der Seltsamkeit

„Theorie der Wunderlichkeit“ oder „Theorie der Seltsamkeit“, S. 33 – 39

Umso mehr ich mich dem Institut für interdisziplinäre Studien des Menschen näherte, umso schlechter ging es mir. Das schmutzige, vernachlässigte Gebäude spiegelte die Ordnungen wider, die im Inneren herrschten. Einmal war es ein prunkvoller Bau auf einem monumentalen Boulevard. Heute ist das eine abgeplatzte Ruine, die an einer Verkehrsgosse, die Politiker und Ingenieure des sozialistischen Regimes durchgesetzt haben, steht und die neue Garnitur konnte sie nicht loswerden.