Events

Versünnep

Versünnep 2007

A Versünnep Alapítvány, a Duna Televízió és Balatonfüred Önkormányzata meghirdeti a VERSÜNNEP 2007 versmondó versenyt Kodály Zoltán születésének 125. évfordulója tiszteletére „Zenér?l a magyar költészetben" témakörben, két m?fajban: a./ Mondott vers m?fajban, két kategóriában: színm?vészek és el?adóm?vészek, illetve színm?vészeti egyetemek és szakirányú fels?oktatási intézmények hallgatói részére, b./ Énekelt vers m?fajban: hivatásos el?adóm?vészek, színm?vészek és szakirányú fels?oktatási intézmények hallgatói részére.

Viertelfestival NÖ

Viertelfestival NÖ – Industrieviertel 2007“

Vom 11. Mai bis 16. September 2007 macht das Viertelfestival NÖ im Industrieviertel Station: Umgesetzt werden über 80 Kunst- und Kulturprojekte – diesmal lautet das Motto „grenzen.los“.

Vilenica 2006

Mednarodni literarni festival Vilenica



Mednarodni literarni festival Vilenica je srečanje pesnikov, pisateljev, dramatikov in esejistov iz Srednje Evrope, ki ga Društvo slovenskih pisateljev v sodelovanju s Kulturnim društvom Vilenica organizira na Krasu in drugod po Sloveniji.


Vladimír Barborík: Prosawerk von Vincent Šikula in der 60er Jahren des 20. Jahrhunderts

Institut für Slawistik
Spitalgasse 2
Universitätscampus Hof 3
1090 Wien

Vorträge in slowakischer Sprache mit deutscher Übersetzung
Beginn jeweils um 17. Uhr im Prüfungszimmer

Vom dritten Weg auf den Highway

Philosophie trifft auf Politik

 

Wie kommt die Sozialdemokratie aus der Defensive in die Offensive? Lenins Losung

Шаг вперед два шага назад

 

als er über die Krise seiner Partei nachdachte, ist für die gesamte europäische Linke aktuell. Waren 1989 und der dritte Weg die zwei Schritte zurück, jetzt ist es nötig über die nächsten Schritte aus der Weltwirtschaftskrise zu diskutieren und sozialdemokratische Schritte zu tun.

eine Diskussion mit

Vorstellung "Aluze"

Autoren aus Mittel- und Osteuropa Vorstellung der Olmützer Literaturzeitschrift "Aluze" Der Chefredakteur Jíři Hrabal stellt die Nummer 1/2004 und einen ihrer Autoren Lubor Kasal (Prag) vor Österreichische Gesellschaft für Literatur, 1010 Wien, Herrengasse 6 Mittwoch 29. September 2004, 19.00 Uhr

Vorstellung der Literaturzeitschrift "Kolik"

Vorstellung der Wiener Literaturzeitschrift "Kolik"

Der Chefredakteur Gustav Ernst stellt die neuste Nummer

und ihre Autoren Denis Mikan, Linda Stift, Xaver Bayer

und Friedrich Penkner vor.

Pages